Dieser Bericht wurde 866 mal gelesen
Einsatz 7 von 12 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: B12/13 - Wohn- u. Wirtschaftsgebäudebrand mit vermisster Person
Einsatzort: Dienersdorfberg
Alarmierung der FF-Kaibing : Alarmierung per Sirene

am 12.04.2019 um 00:46 Uhr

Ausfahrt: 00:54 Uhr
Einsatzende: 04:00 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 14 Min.
Einsatzleiter: HBI Kellner Johannes
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge am Einsatzort:
RLFA 1000 Kaibing RLFA 1000 Kaibing
alarmierte Einheiten:
Energie-Versorgungs- Unternehmen
Wasser-Versorgungs Unternehmen

Einsatzbericht:

Am 12. April 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Kaibing mittels Sirenen-Alarmierung um 00:56 Uhr zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Kaindorf bei einem Wirtschaftsgebäudebrand am Dienersdorfberg alarmiert.

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Kaibing am Einsatzort stand das Wirtschafts- und Wohngebäude bereits im Vollbrand und war zusätzlich gefährdet einzustürzen. Des Weiteren wurde eine Person vermisst.


Tätigkeiten am Einsatzort:

  • Wassertransport im Pendelverkehr mittels RLF-A 1000 Kaibing
  • im späteren Verlauf stellen eines Pufferspeichers mittels RLF-A 1000 Kaibing

 

Eingesetzte Einheiten Insgesamt (Feuerwehr):
FF Kaibing, FF Kaindorf, FF Blaindorf, FF Obertiefenbach, FF Stubenberg am See und FF St. Johann b.H. sowie BR Hierzer Johann mit insgesamt 14 Fahrzeugen und 72 Mann

 

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.

 

Weiterer Bericht:
FF Kaindorf
FF Obertiefenbach
Kleine Zeitung
ORF Steiermark

F
otos: FF Kaindorf

Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)
Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)
Brand vom 12.04.2019  |  (C) Feuerwehr (2019)